Rückblick: DMEXCO 2019 mit Trend zu grossen Lösungen

Die Ausgabe 2019 von Europas führender Messe der Digitalwirtschaft und für Marketing DMEXCO ging letzte Woche in Köln über die Bühne. Zwei vollgepackte Tage mit interessanten Gesprächen und neuen Begegnungen, aus denen dann hoffentlich Kunden oder Partnerschaften werden.

Messestand DMEXCO 2019

Das advandoo Team (v.l.n.r.): Anja Schuster, Adriano Zappacosta, André Ryf, Arja Sötvik, Andreas Eggenberger

Als Silber-Partner war advandoo vor Ort, auf dem grossen und sehr ansprechenden Messestand von Akeneo, einem der grösseren Aussteller. Akeneo liess sich nicht lumpen und hat den Besuchern allerlei geboten: Von einer Bar mit diversen gratis Cocktails, Kaffee und Softgetränken, über einen „Ziggy-O-Mat“, gemütlichen Gesprächslounges bis hin zu einem gut besuchten „Ziggy Jumpers“- Spiel. Fazit zur Organisation durch Akeneo: top!
Ebenfalls mit einem sehr grossen Stand an der DMEXCO vertreten, war advandoo’s E-Commerce-Partner Shopware.

Messestand DMEXCO 2019

Auf der Messe lies sich ein Trend zu grossen Lösungen feststellen. E-Commerce ist omnipräsent. Auffallend war, dass das Thema KI nicht so stark vertreten war, wie erwartet.
Alles in Allem scheint das Format Messe in Deutschland noch gut zu funktionieren, jedoch hat die Besucherzahl im Gegensatz zu den Vorjahren gefühlt abgenommen.