Medienmitteilung: advandoo startet in Deutschland durch

Link: https://advandoo.com/wp-content/uploads/2017/11/Medienmitteilung_Standorteröffnung_Berlin.pdf

Der Schweizer Digital Commerce-Experte eröffnet Niederlassung in Berlin

Das schweizerische Digital Commerce-Unternehmen advandoo AG eröffnet im November in Deutschland mit der advandoo GmbH seine Pforten. In Deutschland geht advandoo mit demselben Dienstleistungsportfolio wie in der Schweiz an den Start. So profitiert Deutschland gleichzeitig von Experten der Schweiz und umgekehrt. Advandoo versteht sich als fokussierter Dienstleister für Digital Commerce, der Unternehmen von der Beratung bis zum Betrieb alle Services für den nachhaltigen digitalen Erfolg zur Verfügung stellen kann.

„Wir sind besonders Stolz aus eigener Kraft heraus zu wachsen und mit Berlin, als digitalen Hub, haben wir den idealen Standort gefunden, um die internationale Ausrichtung und Wachstum aus der Schweiz heraus zu steuern,“ erklärt Adriano Zappacosta, Geschäftsführer und Gründer. „Es ist uns wichtig die Standorte gut miteinander zu verknüpfen –  wir werden sowohl physisch als auch virtuell für eine optimale Vernetzung und einen offenen Austausch sorgen.“

Advandoo berät Entscheidungsträger zur Findung kundenorientierter Lösungsansätze und realisiert professionelle Enterprise-Softwarelösungen zur digitalen Vertriebsstrategie. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, digitale Business-Modelle für Unternehmen erfolgreich am Markt umzusetzen. Kompetenzschwerpunkte sind dabei die Bereiche Product Information Management (PIM) und E-Commerce. Insbesondere zeichnet sich advandoo darin aus, die für die Unternehmen richtigen Lösungen zu finden, die in der Lage sind, die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette individuell zu unterstützen. Diese werden nahtlos in die bestehenden Systeme, wie ERP oder CRM, intergeriert. Je nach Anforderung implementiert advandoo etablierte Softwarelösungen oder entwickelt auf Basis von bekannten Frameworks tailormade Lösungen.

„Unternehmen wissen heute, dass die Digitalisierung in der Unternehmensstrategie verankert sein muss. Aber sie stehen jetzt vor der Herausforderung, diese Strategie in effektive Lösungen umzusetzen und dies unter immer kürzerer Time to Market“, führt Zappacosta weiter aus. „Hier kommt unsere Business Engineering-Kompetenz zum Tragen: Wir verbinden das Business mit der Technologie, so dass entsprechende Ergebnisse erzielt werden. Wem es also wichtig ist, dass integrierte Lösungen nicht am Kunden vorbei entwickelt und performant betrieben werden –  der kommt zu uns! Wir freuen uns, gemeinsam mit unseren Software-Partnern, wie akeneo & shopware, diese Expertise auch auf dem deutschen Markt zur Verfügung zu stellen und unseren Wachstumskurs fortzusetzen.“

Unser Erfolgsgeheimnis: Bei der advandoo zählt jeder Mitarbeiter – sowohl dessen Meinung als auch dessen Persönlichkeit und Fähigkeiten. Denn jeder Mitarbeiter hat Stärken, die das Team wie auch die Ergebnisse weiterbringen. So stellt die advandoo GmbH in Berlin Frontend Engineer (HTML, CSS, JS), Software Engineer (PHP) oder Service- & Release Manager ein. Stellenprofile gibt es unter:  berlin.advandoo.com.

„Give & Take“: Wir stecken uns ambitiöse Ziele und versuchen immer das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erreichen. Wenn wir unsere Ziele erreichen, vergessen wir nicht, woher die Ergebnisse stammen. Wir investieren in unser Wissen und in jeden einzelnen mittels interessanter Benefits.“, schließt Zappacosta.

Informationen über avandoo

Digital Commerce – Die advandoo ist darauf spezialisiert, digitale Business-Modelle von Hersteller- und Handelsunternehmen zu realisieren. Das Unternehmen berät Entscheidungsträger zur Findung kundenorientierter Lösungsansätze und realisiert professionelle Enterprise-Softwarelösungen zur digitalen Vertriebsstrategie.

Mit den Kompetenzschwerpunkten PIM (Product Information Management) und E-Commerce, erlaubt es advandoo Lösungen zu definieren, welche die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette individuell unterstützen. Der Digital Commerce-Experte kennt sich mit unterschiedlichen Datenstrukturen bestens aus und versteht es diese Lösungen in ERP- oder CRM-Systeme nahtlos zu integrieren. Je nach Anforderungen implementiert advandoo etablierte Softwarelösungen oder entwickelt individuelle Lösungen auf Basis von bekannten Frameworks.

Das gut ausgebildete Team an den Standorten Berlin und Zürich verfügt über Expertenwissen im digitalen Handel, der Architektur und Entwicklung von komplexen Softwarelösungen und dem Gestalten von benutzerfreundlichen Bedienoberflächen. Namhafte B2C- und B2B-Handelsunternehmen wie Axonlab, Denner, Interio bestätigen ihre Kompetenzen.

Weitere Information zu advandoo: www.advandoo.com

PR-Kontakt Schweiz: advandoo AG – Anja Schuster – Seefeldstrasse 29 – 8008 Zürich
Tel: 41 (0)44 552 14 70 – E-Mail: anja.schuster@advandoo.com

PR-Kontakt Deutschland:
eloquenza pr gmbh
  – Emil-Riedel-Str. 18
- 80538 München
Tel: 49 (0)89 24 20 38-0
 – E-Mail: advandoo@eloquenza.de