Kontaktieren
Sie uns

Kontaktieren Sie uns








aza-officepic_4000x2667
Adriano Zappacosta
CEO | Co-Founder
+41 79 418 61 96
adriano.zappacosta@advandoo.com

Headless Content Commerce – Kopflos in die Zukunft?

Die Entkopplung von Frontend und Backend, also die Trennung von Inhaltserstellung und -verwaltung von der Inhaltsausspielung und der Darstellung des Content, ist der Weg in die Zukunft des Commerce – «Headless Commerce».

Der Begriff Headless Commerce ist in aller Munde. Was steckt jedoch im Detail dahinter und für wen eignet sich dieser Ansatz überhaupt?

In unserer halbtägigen Veranstaltung werden wir Ihnen dies bei Kaffee und Häppchen veranschaulichen. Sie erfahren zudem, welche Vorteile der Headless-Ansatz für Ihr digitales Business mit sich bringt und wie sich die IT-Architektur dadurch verändert. Auch die Arbeitsweise ändert sich beim Einsatz eines Headless Content Management Systems. Wir erklären Ihnen, wie das aussieht und welche Fähigkeiten von Ihren Mitarbeitern dafür gefordert sind.

Von den Shopware-Experten erfahren Sie, wie sich solch eine Architektur mit Shopware 6 realisieren lässt. Zum Abschluss demonstrieren wir Ihnen ein Praxisbeispiel.

Der Event findet am 25. September 2019 von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr in Zürich-Altstetten statt.

Die Veranstaltung richtet sich an E-Commerce Manager, IT-Leiter, Marketing-Leiter und weitere Personen, die sich mit dem Thema Commerce beschäftigen, aus Industrie und Handel; keine Dienstleister. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Melden Sie sich rasch an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Programm

ZeitProgrammpunktPräsentiert durch
8:00 – 8:30Welcome @ advandoo / Vorstellungsrunde
8:30 – 9:00Das 1×1 des Headless-Ansatzes

  • Was steckt hinter dem Headless-Ansatz?
  • Welche Vorteile bringt der Headless-Ansatz für Ihr digitales Business?
  • Was Headless nicht ist
Adriano Zappacosta, CEO & Co-Founder, advandoo AG
9:00 – 9:15Entkoppelung vom Backend

  • Was bedeutet der Headless-Ansatz für Ihre IT-Organisation?
  • Wie verändert sich Ihre IT-Architektur dadurch zukünftig?
  • Was ändert sich bei der Software-Entwicklung für Ihre digitalen Lösungen?
Marco Bamert, Head of Development & Operations, advandoo AG
9:15-10:00Einblick in ein Headless Content Management System

  • Wie verändert sich die Arbeitsweise beim Einsatz eines Content Management Systems?
  • Welche Skills werden von Ihren Mitarbeitern zukünftig gefordert?
  • Einblick in das „Cloud Headless CMS“ Contentful
Marcus Grunewald, Digital Business Engineer, advandoo AG
10:00-10:15Networking Coffee
10:15-11:15Headless Commerce mit Shopware 6

  • Wie lässt sich eine Headless Commerce-Architektur mit Shopware 6 realisieren?
  • Wie lassen sich mit Shopware mehrere Verkaufskanäle verwalten?
  • Einblick in die neue Shopware 6
Shopware AG
11:15-12:00Praxisbeispiel: Headless Content Commerce

  • Demonstration wie Inhalt aus einem Content Management System mit Commerce in der Headless-Architektur zusammen fliesst
  • Wie sieht die zugehörige Architektur aus?
  • Insights: Welche Aspekte müssen bei diesem Ansatz in einem Projekt berücksichtigt werden?
advandoo AG
12:00-12:30Anschliessender Stehlunch für Diskussion / Austausch / Insights

Jetzt anmelden

Anrede

Vorname

Nachname

Firma

Position

E-Mail-Adresse

Ich habe vom Event erfahren

Veranstaltungsort

advandoo AG, Albulastrasse 57, 8048 Zürich – nahe Bahnhof Altstetten

Ihre Ansprechperson

Arja Sötvik
+41 44 552 14 70
swiss@advandoo.com

nach oben