Bronze-Auszeichnung für den Denner-Weinberater an den Best of Swiss Web Awards 2019

Der «Sommerlier-to-go» – der digtiale Weinberater von Denner wurde heute an der Verleihung der Best of Swiss Web Awards 2019 mit Bronze in der Kategorie «Business» ausgezeichnet. Damit lässt die intelligente Lösung, die Denner zusammen mit advandoo entwickelt hat, diverse Anwärter auf eine Auszeichnung in dieser Kategorie hinter sich. Gold ging an das Projekt „Holcim Baustellenplaner“.

Bronze-Gewinner in der Kategorie Business

Die Bronze-Gewinner in der Kategorie Business (v.l.n.r.): Adriano Zappacosta, André Ryf (beide advandoo), Rémy Müller, Patrick Credaro, Cyrill Grunauer (alle drei von Denner)

An den Best of Swiss Web Awards werden jährlich jeweils herausragende Arbeiten ausgezeichnet, die von Schweizer Unternehmen in Auftrag gegeben wurden oder für Schweizer Unternehmen entstanden sind und in denen der Einsatz von Webtechnologien eine Hauptrolle spielt. Best of Swiss Web setzt damit Qualitätsstandards und fördert die Transparenz.

In der Kategorie «Business» werden Projekte branchenübergreifend betrachtet. Sie werden als Investitionen betrachtet. Die Projekte müssen sich rentieren, indem sie durch bessere Marktleistungen Aussicht auf höhere Erträge schaffen oder, indem sie durch Effizienzsteigerungen die Marktposition stärken. Denner hat dies laut dem Urteil der Jury geschafft.

Ein vergleichbares Tool wie der Denner-Weinberater ist auf dem Schweizer Markt nicht vorhanden. Denner wollte einen intelligenten digitalen Weinberater für jeden Weintrinker schaffen – vom Anfänger bis zum Connaisseur.
«Kunden wünschen sich kompetente Beratung durch unsere erfahrenen Weinexperten. Mit dem Weinberater können wir das Wissen für jeden Kunden einfach zugänglich machen», erklärt Rémy Müller, Leiter E-Commerce bei Denner.

In unserem Referenz-Case können Sie mehr zu dem Projekt „Weinberater“ nachlesen.